Import von Decoder-Vorlagen

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Version vom 14. Juni 2021, 11:07 Uhr von Wohlmannstetter (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
Verwendung
thumbs


Für den TrainProgrammer gibt es auch Decoder-Vorlagen, die z.B. von Herstellern oder erfahrenen TP-Usern zur Verfügung gestellt werden. Diese Dateien haben Endung *.yrc

Diese Dateien müssen einmalig in die Decoder-Datenbank importiert werden und stehen dann zur Verfügung.

Vorgehen:

  • TP öffnen
  • Menü Railroad --> Decoder-Datenbank...
  • nun öffnet sich die Decoder-Datenbank, hier dem Button <Import...> anklicken
  • die gewünschte *.yrc-Datei auswählen und <Öffnen> klicken
  • die Decoder-Datenbank mit <Schließen> verlassen
  • nun steht im rechten Fensterteil unter Hersteller der neue Hersteller zur Auswahl und unter Decoder das entsprechende Modell
  • nach der Auswahl des neuen Decoder-Modelles befindet sich nun im linken Fensterteil die neue Struktur der CVs

Matthias aka "sarguid" hat in der Tauschbörse einige Decoderdateien zur Verfügung gestellt.

  • Matthias hat aber auch auf seiner Internetseite eine sehr gute Beschreibung zum Thema "Decoderprogrammieren leicht gemacht".


Digi thomas2003 (Diskussion) 09:43, 3. Jul. 2013 (CEST)

redaktionelle Bearbeitung: Wohlmannstetter (Diskussion) 17:46, 16. Apr. 2021 (CEST)