Adresszuordnung Loconet - XPressnet

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Verwendung
thumbs


Adresszuordnung Loconet - XpressNet

Frage

Ich habe die Zentrale umgestellt auf Lenz XpressNet Lan und das gleiche auch im TrainController umgestellt. Jetzt ist aber das Problem das Loconet 16 Eingänge pro Melder (1/1 bis 1/16) hat und XpressNet nur 8 Eingänge pro Melder (1/1 bis 1/8). Wie muss ich das jetzt umstellen?

Umstellung

Es muss umgestellt werden von Loconet auf Lenz XpressNet Lan:

  • Loconet 1/1 bis 1/16 auf XpressNet 1/1 bis 1/8 und 2/1 bis 2/8
  • Loconet 2/1 bis 2/16 auf XpressNet 3/1 bis 3/8 und 4/1 bis 4/8
  • und so weiter...

Problem bei der Umstellung

Modellbahnkollege "fjrdueser" hat den Knackpunkt für dieses Problem gefunden und den Beitrag zur Verfügung gestellt.

Damit die Loconetmelder Adresse 1-1 auch im Xpressnet als 1-1 an TC übertragen wird, müssen in der DR5000 unter XN-Bus die folgenden Einstellungen gesetzt werden:

  • "Melde Rückmeldung ab Modul" auf NULL und
  • "Rückmeldebasismodul" auf NULL setzen

Falls dort eine 1 steht, wird aus Loconet Modul 1-1 im Xpressnet 2-1.


Xpressnet-RM-TC.jpg
Abb: Adresszuordung

Wohlmannstetter (Diskussion) 18:03, 7. Jan. 2020 (CET)

redaktionelle Bearbeitung: Uslex (Diskussion) 15:09, 8. Jan. 2022 (CET)