Z21 - WLan Freischaltcode

Aus RailRoad&Co.-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Verwendung
thumbs


Z21 - WLAN Freischaltung

Problem

Ich würde gerne mit dem TC Bronze und der weißen z21 meine Eisenbahnanlage steuern. Ich habe den Betrieb mit dem Handregler hinbekommen. Allerdings schaffe ich es nicht, mit der Software einen Zug fahren zu lassen.

Wenn bisher kein Computernetz vorhanden war

Wenn es sich um eine "z21-Start" handelt, dann ist das WLAN-Package für den Betrieb mit einem mobilen/kabellosen Gerät und/oder einer Steuerungssoftware notwendig.

Ohne dieses Roco Zusatzpaket ist ein Betrieb nur mit kabelgebundenen Bediengeräten möglich.

Wenn bereits ein Computernetz vorhanden ist

Ein komplettes WLAN-Package wird nicht benötigt wenn bereits ein lokales Netzwerk vorhanden ist, an dem die Zentrale und der PC mit der Steuerungssoftware angeschlossen ist. Hier wird dann "nur" der Freischalt-Code von Roco für das Netzwerk benötigt.

WLANfreischaltcode.png

In diesem Beitrag wurde darauf hingewiesen, dass bei der z21-start (weiß) von der Fa. Roco ein Freischaltcode für das WLAN erhältlich ist.

Details findet man hier bei Roco.

Weblinks


--Wohlmannstetter (Diskussion) 10:35, 25. Apr. 2018 (CEST)
bearbeitet: Uslex (Diskussion) 11:22, 15. Jul. 2022 (CEST)